Akzuelle Kurs - Termine, Workshops, Vortrag:

 

Dienstag         immer 20-22 Uhr - durchlaufender Atelierkurs - hier sind alle Techniken sind möglich

                      (Einstieg nach Absprache)

Dienstag         ab 24. Oktober 18-20 Uhr Aquarell für Anfänger, 10 Termine

Mittwoch        ab 26. April 18-19.45 Uhr Malkurs im Hessischen Landesmuseum, 10 Termine 

                      Anmeldung über: vermittlung@hlmd.de

Mittwoch        ab 25. Oktober 20-22 Uhr Portraitzeichnen 6 Termine

Donnerstag     immer 15-17 Uhr - durchlaufender Atelierkurs - hier sind alle Techniken sind möglich

                      (Einstieg nach Absprache)

Donnerstag     ab 26. Oktober 18-20 Uhr Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene, 10 Termine

Donnerstag     ab 26. Oktober 20-22 Uhr Aktzeichnen, 6 Termine

Anmeldungen über das Kontaktformular oder über 06151-314008 oder 0162-7001004

 

Workshops:

Sommer-Workshop Sommerfarben

Der Sommer hat seine ganz eigenen Farben. Sie sind leicht und fröhlich. Gleisendes Licht überblendet die Wahrnehmung und lässt Motive nur erahnen. Das Blau und Grün der Ferne können etwas Abkühlung verschaffen. In dieser Stimmung wollen wir uns bewegen, jeder in seinem Tempo und seinem motivischen Kontext. Bitte Leinwände, Papier, Farben (keine Ölfarben!), Pinsel und etwas zu essen und zu trinken für die gemeinsamen Pausen mitbringen.                                                                                             Sonntag  23.07.2017, 10-18 Uhr - Anmeldungen über das Kontaktformular oder über 06151-314008 oder 0162-7001004

Anmeldungen über das Kontaktformular oder über 06151-314008 oder 0162-7001004

 

Sommer-Workshop  Sommergarten

Der Sommer bringt viele verschiedene Blumen im Garten hervor. Die Natur feiert die heißeste Jahreszeit mit einem Feuerwerk an Farben und Formen. Diese wollen wir auf dem Papier oder der Leinwand festhalten. Bitte Leinwände, Papier Farben (keine Ölfarben!) und Pinsel mitbringen wie Ihr das für Eure Technik braucht. Für die gemeinsamen Pausen bitte etwas zu essen und zu trinken mitbringen.         Samstag 19.08.2017, 10-18 Uhr - Anmeldungen über das Kontaktformular oder über 06151-314008 oder 0162-7001004

Anmeldungen über das Kontaktformular oder über 06151-314008 oder 0162-7001004

 

Aquarellmaltechniken

Wenn Ihr noch eine entspannende Tätigkeit für Ihren Urlaub sucht und Urlaubseindrücke farbig auf Papier festhalten wollt, dann ist dieser Tag im sehr schönen, hellen Atelier im Herzen von Darmstadt-Bessungen genau das Richtige für Euch! Spezielle Aquarelltechniken wie z.B. das Mischen, die Verlaufstechnik, das Lavieren, die Nass-in-Nass-Technik, die Wachstechnik, das Schablonieren usw. stehen auf dem Programm. Bitte mitbringen: Aquarellkasten, Aquarellpinsel in verschiedenen Dicken, großer Aquarellblock A3/ A2. Sonntag 13.8.2017, 10-14 Uhr, 52 € pro Person                                                                            Veranstaltung im Zusammenarbeit mit der Rhein-Main-Presse  - Buchungen sind ab dem 22. Mai 2017 unter der Telefonnummer 06131- 484927 oder per Mail an suso@media-futura.de möglich.

 

Malen für die Seele – mit Farbe durch die Trauer

Dieser Tag ist gedacht für alle Menschen, die in der letzten Zeit einen geliebten Angehörigen oder Freund verloren haben. Der Vorgang des Malens ist dabei eine Möglichkeit, den Trauergefühlen in geschütztem Rahmen kreativen Ausdruck zu verleihen. In Erinnerungsbildern erleben sich die Teilnehmenden selbst und ihre eigene Schöpferkraft und reduzieren dadurch Ihre seelische Belastungen. Eine Tröstung wird erfahrbar durch die kreative Verarbeitung im Bild. Durch das Malen wird der Trauerprozess unterstützt, gefördert und positiv beeinflusst. Hier ist es völlig unwichtig, wie gut jemand malen kann.                                    Wir arbeiten im Künstleratelier in sehr angenehmer Atmosphäre. Die Materialien werden gestellt.  Samstag  5.8.2017, 11-14 Uhr, 48 € pro Person                                                                       Veranstaltung im Zusammenarbeit mit der Rhein-Main-Presse  - Buchungen sind ab dem 22. Mai 2017 unter der Telefonnummer 06131- 484927 oder per Mail an suso@media-futura.de möglich.

 

Vortrag

 

Was kann Feng Shui – Brauche ich das?

Feng Shui ist die Kunst, die Energien der Umgebung in eine harmonische Balance zu bringen. Vielleicht habet Ihr von dieser Kunst bereits gehört oder habt Euch ein Buch dazu gekauft und wollt nun etwas mehr darüber erfahren. Vielleicht tragt Ihr Euch auch mit dem Gedanken, eine/n Berater/in zu konsultieren, wisst aber noch nicht, ob sich das z.B. lohnt und ob man Ihre Probleme damit wirklich positiv beeinflussen kann. Für Fragen nach dem Vortrag könnt Ihr Euren Grundriss gerne mitbringen, aber achtet darauf, dass ein Nordpfeil auf der Zeichnung abgebildet ist oder klärt alternativ, in welche Himmelsrichtung Ihr schaut, wenn Ihr aus Eurer Haustüre/ Wohnungstüre schaut.                                                                       Näheres auch unter: http://fengshuiprofessionell.beepworld.de/                                                      Sonntag  6.8.2017, 11-13 Uhr,  26 € pro Person                                                                          Veranstaltung im Zusammenarbeit mit der Rhein-Main-Presse  - Buchungen sind ab dem 22. Mai 2017 unter der Telefonnummer 06131- 484927 oder per Mail an suso@media-futura.de möglich.

 

Zum Lehrkonzept:

Die Betreuung in den Kursen ist ganz individuell, so dass Ihr dort abgeholt werdet, wo Ihr gerade in Eurer Entwicklung steht. Ich helfe Euch, neue Ideen zu entwickeln und verschiedene Techniken zu entdecken. Meine Hilfestellung besteht darin, Euer Talent und Ihre Fähigkeiten gezielt zu fördern. Ich bringe Euch immer wieder ein Stück weiter über Eure unbewusst gesteckten Grenzen hinweg. Oftmals braucht es dazu nur einen kleinen Hinweis auf eine passendere Technik oder auf eine Idee, die aber plötzlich neue Wege offenbart.   

Ihr lernt bei mir ganz praktisch das genaue Hinsehen. Ihr werdet Proportionen, Formen, Farbnuancen, Kontraste und  Bildkomposition einschätzen und beurteilen lernen. Ihr übt, Eure Ideen mittels verschiedener Techniken umzusetzen und neue Materialien auszuprobieren. An Techniken stehen Acryl, Aquarell, zeichnerische Techniken (z.B. mit Bleistift, Buntstift, Pastellkreiden, Kohle), Collage u.v.a.m. zur Verfügung....habe ich noch etwas vergessen? Mit Öl malen wir bewusst nicht, da es zu langsam trocknet und alle Kursteilnehmenden die Dämpfe einatmen müssten. Ganz ideal ist der Unterricht auch für Jugendliche und junge Menschen, die Ihre Mappe für ein Design-, Kunst- oder Architekturstudium vorbereiten wollen. Sprecht mich bitte an, dann sichten wir die vorhandenen Arbeiten und stellen das notwendige Programm für Dich zusammen!

Bitte kontaktiert mich, wenn Ihr Fragen zum Kurs habt: 06151-314008 oder 0162-7001004 oder über das Kontaktformular.

 

 

Teilnahmebedingungen

  1. Eine Anmeldung muss schriftlich oder per Mail erfolgen.
  2. Eine Abmeldung ist kostenfrei bis 4 Wochen vor Beginn des Kurses/ Workshops möglich. 2 Wochen vor Beginn ist die Hälfte des Betrages fällig, danach ist der ganze Betrag fällig, wenn nicht eine Ersatzperson gestellt wird.
  3. Die Gebühr ist vor Beginn des Kurses vollständig zu überweisen oder direkt vor Beginn in der ersten Stunde in bar vor Ort zu bezahlen.
  4. An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht im Atelier statt.
  5. Es können 2 Probestunden zu 45,- € belegt werden, die im Voraus in bar zu bezahlen sind.
  6. Wird der Kurs vom Teilnehmenden vorzeitig abgebrochen, besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kursgebühr.
  7. Kündigungen müssen 6 Wochen vorher zum Monatsende schriftlich erfolgen.
  8. Ein Anhängen versäumter Termine nach Beendigung der Teilnahme ist nicht möglich.
  9. Bei unentschuldigtem Fehlen verfällt der jeweilige Termin ohne Ersatz.
  10. Nach vorheriger Absprache können versäumte Termine innerhalb der Kurslaufzeit auch in anderen Kursen nachgeholt werden, sofern dort Kapazitäten vorhanden sind. Anspruch darauf besteht nicht.
  11. Bei Verhinderungen von Seiten der Künstlerin werden Ersatztermine angeboten oder aber es erfolgt eine anteilige Rückvergütung für den ausgefallenen Termin.
  12. Die Teilnahme an den Kursen erfolgt auf eigene Gefahr. Persönliche Haftung und Versicherung für Garderobe-, Personen- oder Sachschäden wird nicht übernommen.
  13. Material ist in den Gebühren nicht enthalten und ist von jedem Teilnehmer selbst mitzubringen. Fehlende Dinge können nach Absprache teilweise kostenlos oder gegen Bezahlung von der Malschule zur Verfügung gestellt werden. Ein Anspruch darauf besteht nicht.

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!